#

Wie Sie uns zur Liste der sicheren Absender hinzufügen

Wenn Sie Probleme mit dem Empfang unserer E-Mails haben, empfehlen wir Ihnen, 32Red Poker zur Liste der sicheren Absender hinzuzufügen.

Durch das Hinzufügen unserer E-Mail-Adresse zu Ihrer Liste der sicheren Absender stellen Sie sicher, dass Sie unsere fantastischen Angebote und Casino-Promotions direkt in Ihren Posteingang erhalten und reduzieren die Wahrscheinlichkeit, dass unsere E-Mails bei Ihnen im Spam-Ordner landen. Wenn Sie unsere Angebote und Promotions nicht erhalten wollen, klicken Sie bitte in unseren E-Mails auf den Link zur Abmeldung, den Sie am Ende jeder E-Mail finden. Hier sind die technischen Details…

Jeder ISP (Internet Service Provider) setzt Spamfilter ein, die sowohl erlaubte Adressen („Whitelist“) enthalten als auch Adressen, die sich auf einer schwarzen Liste befinden. Wenn die E-Mail-Adresse einer Person auf der Whitelist ist, dann sind alle E-Mails eines speziellen Absenders erlaubt.

Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails erhalten, folgen Sie bitte den untenstehenden Informationen für Ihren spezifischen ISP (Internet Service Provider).

Microsoft Outlook 2003

  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie in der Toolbar auf “Aktionen”.
  • Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „Spam-E-Mail“.
  • Wählen Sie „Absender zur Liste sicherer Absender hinzufügen“.
  • Es öffnet sich eine Dialog-Box mit den Worten „Der Absender der ausgewählten Nachricht wurde zu Ihrer Liste sicherer Absender hinzugefügt“.
  • Klicken Sie zur Bestätigung auf den Button "OK".
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun zu Ihren Outlook-Kontakten hinzugefügt. Microsoft Outlook 2007
  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Wählen Sie Optionen im Menü Tools.
  • Wählen Sie im Reiter Präferenzen unter E-Mail „Spam-E-Mail“.
  • Klicken Sie auf den Reiter „Sichere Absender“ oder „Sichere Empfänger“.
  • Klicken Sie auf „Hinzufügen“.
  • Geben Sie die E-Mail-Adresse oder die Internet-Domain in der Liste ein, geben Sie den Namen oder die Adresse ein und klicken Sie dann auf “OK”.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun zu Ihren Outlook-Kontakten hinzugefügt.

AOL

  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie auf das Icon „Adresse hinzufügen“.
  • Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse im E-Mail-Feld auf der Seite „Zum Adressbuch hinzufügen“ korrekt ist.
  • Klicken Sie auf den Button „Speichern“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihrem AOL-Adressbuch hinzugefügt. Yahoo Mail
  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie auf das Icon „Absender zu Kontakten hinzufügen“ direkt rechts vom Feld „Von“.
  • Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse im E-Mail-Feld auf der Seite „Zum Adressbuch hinzufügen“ korrekt ist.
  • Klicken Sie auf „Zum Adressbuch hinzufügen“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihrem Yahoo! Adressbuch hinzugefügt.

Windows Live Hotmail

  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie oben bei der Nachricht neben dem Absender auf „Zu Kontakten hinzufügen“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun zur Liste der sicheren Absender hinzugefügt.

Gmail

  • Loggen Sie sich in Ihr Gmail-Konto ein.
  • Klicken Sie auf „Kontakte“.
  • Klicken Sie auf den Button “Neuer Kontakt”.
  • Geben Sie unsere E-Mail-Adresse in das E-Mail-Feld ein und klicken Sie auf „Jetzt speichern“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihren Kontakten hinzugefügt.

Yahoo Mail

  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie auf das Icon „Absender zu Kontakten hinzufügen“ direkt rechts vom Feld „Von“.
  • Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse im E-Mail-Feld auf der Seite „Zum Adressbuch hinzufügen“ korrekt ist.
  • Klicken Sie auf „Zum Adressbuch hinzufügen“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihrem Yahoo! Adressbuch hinzugefügt. Windows Live Hotmail
  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie oben bei der Nachricht neben dem Absender auf „Zu Kontakten hinzufügen“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun zur Liste der sicheren Absender hinzugefügt. Gmail

  • Loggen Sie sich in Ihr Gmail-Konto ein.

  • Klicken Sie auf „Kontakte“.
  • Klicken Sie auf den Button “Neuer Kontakt”.
  • Geben Sie unsere E-Mail-Adresse in das E-Mail-Feld ein und klicken Sie auf „Jetzt speichern“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihren Kontakten hinzugefügt.

Lycos Mail

  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie im Nachrichtenkopf auf „Kontakt hinzufügen“.
  • Geben Sie einen Vornamen und einen Nachnamen für die E-Mail-Adresse ein.
  • Klicken Sie auf der Seite Kontaktdetails auf „Speichern“.
  • Die E-Mail-Adresse wurde nun Ihren Lycos-Kontakten hinzugefügt.

Diese Seite verwendet Cookies, bitte lesen Sie hier unsere Nutzungsbedingungen.

Einloggen oder anmelden

Einloggen, um zu spielen

Haben Sie noch kein Konto?

Jetzt anmelden

Diese Seite verwendet Cookies, bitte lesen Sie hier unsere Nutzungsbedingungen.